Obwohl immer mehr Kunden online shoppen, gibt es vor allem mobile noch Störfaktoren, welche einem ganzheitlichen Einkaufserlebnis im Weg stehen. Neben technischen Problemen, wie langen Ladezeiten, gelten auch inhaltliche Zusätze, wie falsch eingesetzte Werbung, als große Ärgernisse.

Um die Conversion-Rate nachhaltig zu steigern, gilt es diese Negativfaktoren zu verstehen, zu identifizieren und selbst zu vermeiden.