Am Dienstag, dem 13. Juni 2017 fand das monatliche Meetup der Webdev Community Salzburg über den Dächern der Jakob-Haringer-Straße statt. Wir blicken zurück auf die Vorträge zu den Themen Microservices und Productivity und natürlich die vielgelobten Burger beim darauffolgenden Networking. Außerdem feierte die Veranstaltung ein Jubiläum: 5 Jahre Webdev Meetup in Salzburg.

Worum geht es beim Webdev Meetup?

Einmal pro Monat treffen sich Web-Developer und IT-Interessierte, um sich gegenseitig auf den neusten Stand zu Web-Technologien zu bringen. Angestellte, Studierende und Freelancer der Branche diskutieren in entspannter Atmosphäre und mit gutem Essen und tauschen sich aus. Über die neusten Trends, Entwicklungen, Branchenveränderungen und die leckeren Burger des letzten Meetups. Und diese Gespräche in ungezwungenem Rahmen sind Sprungbretter für neue Kooperationen, Partnerschaften, Freundschaften oder Arbeitsverhältnisse.

Initiiert werden die Meetups von Brigitte Jelinek und Hannes Moser von der FH Salzburg, die über diese Events die Community stärken und neue Ideen fördern möchten.

Programm 13. Juni 2017:

Talk 1: „Fast Micro-services that are actually fun with Dropwizard – Why the JVM is not lame“

FINDOLOGIC GmbH: Christian Ortner

Talk 2: „How to make your team more productive – Learnings from 44 Sprints“

FINDOLOGIC GmbH: Daniel Blaichinger

„Den Abschluss der Sprints bildet immer die Retrospektive. Dabei sollten drei Fragen beantwortet werden: Was ist gut gelaufen während des Sprints? Was ist schlecht gelaufen? Was kann beim nächsten Sprint verbessert werden? Besonders die letzte Frage ist wichtig für die Umsetzung der weiteren Sprints. Hat man einmal Probleme, können diese immer wieder auftreten. Umso wichtiger ist es, sich frühzeitig darüber Gedanken zu machen. Auch wenn der Sprint erfolgreich war.“

Statements zum Meetup:

Michael Glas – CEO Pixelart – pixelart.at

„Sehr cool! Danke für die Einladung. Burger waren so perfekt 🙂 Wir geben uns geschlagen :-)“

Johannes Rubenz – selbstständiger Web-Entwickler – design.rubenz.at

„Hey, thanks for great talks, tasty burgers and good vibes!“